Nordkap 3.0 Elektroversion

Das Modell Nordkap 3.0 wurde von uns als Segelflugmodell für Hang und Ebene entwickelt. Aus diesem Grund gibt es auch keinen Rumpf für eine Elektroversion. Nach eigenem Ermessen ist eine Umrüstung aber einfach selbst durchzuführen. Durch den ausreichend dimensionierten Querschnitt ist nach Abtrennen der Spitze das Einkleben eines Motorspantes möglich. Im geräumigen Rumpfmittelteil verbleibt ausreichend Platz für den Antriebsakku.
Eine interessante Antriebskombination finden Sie im Testbericht der Zeitschrift FMT. Zu finden auf unserer Seite Testberichte/Nordkap/FMT/Artikel 2.2013).

>> zum Testbericht